Logo der Stricker Gruppe

Menschen auf der Baustelle

Mit einer Umschulung von der Pferdewirtin erfolgreich in die Baubranche

Die Wege, die das Leben so bereithält, sind ja meist weder gerade noch leicht und selten sind sie auf lange Sicht zu beschreiten. Gerade das Berufsleben hält für manchen Überraschungen bereit.

Eine ungewöhnliche Entwicklung hat auch Stephanie SunderkampStille in ihrer beruflichen Karriere durchlaufen. Nach einigen Jahren als ausgebildete Pferdewirtin musste sie sich krankheitsbedingt umschulen lassen und machte im Rahmen dieser Ausbildung als Kauffrau ein Praktikum bei der Stricker Umwelttechnik.

Das hat allen Beteiligten so gut gefallen, dass sie seit Juli 2019 als Unterstützung der Bauleitung und als Abrechnerin bei der Stricker Umwelttechnik tätig ist. Zu ihren täglichen Aufgaben gehören: Aufmaße erstellen, Stoffstromlisten führen und Rechnungen vorbereiten.

Im März 2020 hat sich Stephanie Sunderkamp-Stille für das Laseraufmaßsystem „Flexijet“ schulen lassen. Damit können lasergestützt 3D-Aufmaße in Gebäuden genommen und in entsprechenden digitalen Modellen dargestellt werden.
„Das Schöne daran ist, man kann nah am Geschehen arbeiten und ist auf den Baustellen unterwegs, hat aber auch die digitale Arbeit und Umsetzung am PC“, beschreibt Frau Sunderkamp-Stille ihre Tätigkeit.

Wir wünschen ihr weiterhin viel Erfolg und Freude.

Menschen auf Baustellen
Menschen auf Baustellen