Stricker Umwelttechnik zum Thema Corona

Hier finden Sie die aktuellen Informationen zum Thema "Corona" der Stricker Umwelttechnik GmbH & Co. KG.

CORONA - Infobrief

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Geschäftspartner,

niemand von uns war bisher mit einer vergleichbaren, gesellschaftlich so einschneidenden Situation konfrontiert. Die Pandemie, begründet durch die rasante Verbreitungsgeschwindigkeit der Corona-Viren, hat weitreichende Auswirkungen auf das gesamte Leben und die Wirtschaft nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. Als Ihr verlässlicher Partner Stricker und als verantwortungsvoller Arbeitgeber, haben wir unsere Mitarbeiter/-innen angewiesen die Verhaltensregeln und Präventivmaßnahmen gemäß den Vorgaben des Robert-Koch-Institutes mit sofortiger Wirkung kompromisslos umzusetzen und einzuhalten.

Dies, um einerseits den Schutz unserer Mitarbeiter/-innen zu gewährleisten und andererseits auch, um unseren Betrieb - auf und für die - Baustellen, abzusichern. Wir bitten Sie, uns in dieser Krisensituation tatkräftig zu unterstützen und unseren Mitarbeitern/-innen ebenso verantwortungsvoll entgegenzutreten.

Auch, wenn unser Geschäftsbetrieb zum jetzigen Zeitpunkt glücklicherweise noch reibungslos funktioniert, ist leider in der Zukunft zu befürchten, dass auch bei uns Ausfälle zu beklagen sein werden. Wir sehen uns daher in der Verantwortung mit größtmöglicher Flexibilität und der Situation angepassten Arbeitsplänen allen unseren Verpflichtungen, wie Sie es zu Recht von uns gewohnt sind, nachzukommen und die Termine bestmöglich einzuhalten.

Wir werden aber selbstverständlich auch unseren Teil dazu beitragen den größtmöglichen Schutz unserer und Ihrer Mitarbeiter/-innen zu gewährleisten, unabhängig von Terminverpflichtungen und gültigen Verträgen. In dieser Ausnahmesituation bitten wir daher um Ihr Verständnis, wenn nicht vielleicht alles so perfekt ablaufen kann und wird, wie wir es normalerweise für Sie als unsere Kunden leisten können.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Familien und Mitarbeitern/-innen in dieser unruhigen und sehr schwierigen Zeit alles Gute, viel Kraft und vor allem Gesundheit.

Ebenso danken wir Ihnen vorab für das Verständnis in der Sache und hoffen, dass das „Gemeinsame Bewegen“ des Hauses Stricker dazu besondere Kraft gibt, allen Unannehmlichkeiten und Widrigkeiten zu trotzen und wir gemeinsam als starke Partner diese Krise bewältigen.

Mit freundlichen Grüßen

Die Geschäftsführung der Stricker Umwelttechnik GmbH & Co. KG

Andreas Mohr                                     Ralph Krönert

 

Corona-Infobrief