Logo der Stricker Gruppe

Neue Leitung HR-Management

Michaela Heringhaus

Seit 01. Februar 2022 unterstützt die in Düsseldorf geborene und im Ruhrgebiet aufgewachsene Michaela Heringhaus die Stricker-Gruppe als neue Leiterin des HR-Managements!

Nach dem Abitur und einer kaufmännischen Ausbildung ist sie am Bau groß geworden und hat in einem Hagener Unternehmen über 16 Jahre weitestgehend alle Bereiche des Bauhauptgewerbes kennengelernt. Parallel dazu hat sie berufsbegleitend Betriebswirtschaftslehre – Schwerpunkt Recht & Verwaltung studiert und sich dann für eine Veränderung entschieden und in ein inhabergeführtes Maschinenbau-Unternehmen in den Bereich Bergbau gewechselt.

Dort wurde schnell der Bereich Personalwesen zu ihrer Neue Leitung HR-Management Haupttätigkeit. Und das in allen Facetten, die diese Fachrichtung zu bieten hat: Abrechnung, Beratung der Geschäftsführung, Recruiting bis hin zur Betreuung der Mitarbeiter in allen Belangen. Später kamen noch Aufgaben als Datenschutzbeauftragte hinzu. Und mit all diesem Wissen konnten wir sie zurück für das Baugewerbe gewinnen. Michaela Heringhaus ist stolz, in einem traditionsreichen Unternehmen wie der Stricker-Gruppe ein spannendes und auszubauendes Tätigkeitsfeld aufgenommen zu haben. Voller Elan ist sie bei uns angetreten, das HR-Management auf- und auszubauen. Mit einem Super-Team und der langjährigen Erfahrung der Kolleginnen aus der Lohnbuchhaltung möchte sie neue Themen angehen und erfolgreich umsetzen. „Prozesse straffen und digitalisieren, neue Wege im Recruiting finden und Ansprechpartner für Geschäftsführer und Mitarbeiter sein, das ist der Plan“, sagt Michaela Heringhaus.

Sie ist glücklich verheiratet und lebt mit Ihrem Mann und dem Labrador Fiete in Dortmund-Lichtendorf. Ihr großes Hobby ist der Reitsport – Ausgleich und aktive Erholung. Entspannung findet sie durch Qigong, Kraft und Kondition erhält sie sich durch Kieser-Training und Schwimmtraining im DUC Wattenscheid – auch um fit für den Job zu sein. Wir arbeiten gern mit Ihnen zusammen und wünschen weiterhin Freude in der Stricker-Gruppe.